Corona Konzept

Die Gesundheit unseres Publikums, unserer Darsteller, sowie aller Mitarbeiter steht für uns an oberster Stelle. Wir arbeiten deswegen eng mit den Gesundheitsbehörden zusammen, um eine Corona-konforme Freiluft-Veranstaltung zu gewährleisten.

 

Uns ist es ein großes Anliegen, unsere Veranstaltung nach den kulturarmen Monaten des Jahres 2020 so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen. Kultur trägt unserer Meinung nach wesentlich zur mentalen Gesundheit bei. Sie hat die Gabe, Menschen zu verbinden, fröhlich zu stimmen und ihnen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. 

  

Unsere Covid-19 Beauftragten sind dafür verantwortlich, alle zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Auflagen, Bestimmungen und Vorschriften umzusetzen. Die Details unserer Maßnahmen werden auf unserer Webseite regelmäßig aktualisiert. Bitte beachtet, dass sich das Konzept im Laufe der kommenden Monate bis zum Veranstaltungszeitpunkt ändern kann. Wir werden euch hier über die am 10. August 2021 gültigen Details informieren.  

Stand: Dezember 2020

Zu Beginn des Kartenvorverkaufs wird nur ein kleines Kontingent an verfügbaren Sitzplätzen freigegeben. Neben jeder Besuchergruppe werden links und rechts zwei Sitzplätze freigehalten.

 

Bitte beachtet: Sollte es die epidemiologische Lage in Österreich und die Gesundheitsbehörden erlauben, können diese beiden Sitzplätze zu einem späteren Zeitpunkt in den Verkauf freigegeben werden. Ebenso kann es aufgrund von behördlichen Anforderungen zu Sitzplatz Umbuchungen kommen. In diesem Fall werdet ihr vom Vertriebspartner, über den ihr die Tickets gekauft habt, kontaktiert. Sollte dies der Fall sein, sind wir darum bemüht euch Sitzplätze in derselben Kategorie zuzuweisen.  

Als COVID-19-Prävention können nach momentanem Stand keine Stehplätze angeboten werden.


Aus Gründen des Contact-Tracings bitten wir alle Kunden, beim Kartenkauf ihre Kontaktdaten bekannt zu geben. Diese Daten werden im Falle einer Corona-Infektion an die zuständigen Behörden weitergeleitet. Diese können wiederum die Kontaktdaten anderer Gäste einer Besuchergruppe vom Kartenkäufer verlangen. Bitte beachtet dies auch bei der Weitergabe von Karten. Die bekanntgegebenen Kontaktdaten werden selbstverständlich nach den strengsten DSGVO Regeln gehandhabt. Es wird nur im Anlassfall darauf zugegriffen.   

 

Eintrittskarten können nach Verfügbarkeit auch an der Abendkassa erworben werden. Ein Aufpreis wird hier verrechnet. Wir bitten Gäste, wenn möglich, von der bargeldlosen Bezahlung Gebrauch zu machen. Ebenso bitten wir euch beim Kartenkauf an der Abendkassa eure Kontaktdaten zu hinterlegen.   

 

                                                            Aus Gründen des Contact-Tracings bitten wir euch eure Sitzplatz nicht zu wechseln. 


Das Veranstaltungsgelände öffnet 90 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Dies ermöglicht allen Gästen das Veranstaltungsgelände zu erkunden und sich in Ruhe zu ihrem Sitzplatz zu begeben. Wir bitten euch von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, um Warteschlangen im Eingangs-, Toiletten-, Catering- und Merchandising Bereich zu vermeiden.  Bitte beachtet, dass nach momentanem Stand ein Nacheinlass nur in der Pause möglich ist und nicht während der Vorstellung. 

 

Nach Ende des Konzerts wird das Veranstaltungsgelände für weitere 45 Minuten für alle Gäste geöffnet sein. Lasst den Abend gemütlich ausklingen und vermeidet Menschenansammlungen. Haltet bitte auch beim Verlassen des Veranstaltungsgeländes einen 1-Meter-Sicherheitsabstand zu anderen Gästen und unseren Mitarbeitern. 


 

Bitte haltet während dem gesamten Veranstaltungsbesuch einen 1-Meter-Sicherheitsabstand zu anderen Personen. Unsere Mitarbeiter sind darum bemüht, Menschenansammlungen am Veranstaltungsgeländes soweit es geht zu vermeiden. Entsprechende Wegleitsysteme werden euch in bestimmten Bereichen durch das Gelände leiten. Wir ersuchen alle Gäste, die Anweisungen des Ordnungs- und Sicherheitsdienstes zu beachten. 


 

Es besteht die Mund-Nasen-Schutz-Pflicht im gesamten Veranstaltungsgelände. Dies gilt auch für Besucherinnen und Besucher mit Attest zur Befreiung von der Maskenpflicht. Da es sich um eine Freiluft Veranstaltung handelt, kann während der Vorstellung am Sitzplatz der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden. 


 

Die genauen Details des Gastronomie Angebots samt Covid-19 Präventionsdetails werden im Frühjahr 2021 hier verkündet. Bitte meldet euch für unseren Newsletter  an oder folgt uns auf Facebook, um auf dem aktuellen Stand gehalten zu werden.  


 

Wir bitten euch regelmäßig die Hände zu reinigen. Desinfektionsspender stehen im gesamten Veranstaltungsgelände zur Verfügung. 

Im Laufe des Abends werden alle Toiletten mehrmals gereinigt. Ebenso werden zusätzliche Flächen wie Handläufe, Türklinken, Geländer etc. regelmäßig desinfiziert. 


 

Solltet ihr Covid-19 Symptome aufweisen (Fieber, Atembeschwerden, Geruchs- bzw. Geschmacksverlust, Schwächegefühle etc.) bitten wir euch, die Veranstaltung im Sinne aller nicht zu besuchen.

 

Falls bei euch nach dem Veranstaltungsbesuch Covid-19 Symptome auftreten sollten, bitten wir euch, die zuständigen Behörden sowie unsere Covid-19 Beauftragten unter office@ipt-musical.com umgehend zu verständigen.